All or Nothing

Staffel 1-2

In der ersten Staffel von „All or Nothing“ wird das NFL Team der Arizona Cardinals eine Saison lang von einem Filmteam begleitet. Dabei steht die Saison 2015/16 im Mittelpunkt. Die Zuschauer erlangen erstmals Einblicke in die Hintergründe der weltweit besten Football-Liga. Acht Folgen umfasst die Dokumentarserie je Staffel, wobei sowohl Besitzer, Spieler und Coaches ihr Privatleben offenbaren und uns an dem harten Geschäft des Profi-Footballs teilhaben lassen.
Die zweite Staffel begleitet das Team der Los Angeles Rams während der Saison 2016/17.
Für Football Fans ist diese Dokumentarserie ein Genuss und äußerst interessant. Menschen die allerdings mit dieser Sportart nichts am Hut haben, sollten von der Serie die Finger lassen.

7.5/10 Sterne

Regisseur: Shannon Furman & Julia Harmon & Patrick Harris


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s